Referenzen: Bauwerke

Referenzen » Bauwerke

SCHNURRER liefert gesamtes Portfolio in FBS-Qualität nach Buckenreuth

01.09.2017 – Die Wasserreinhaltung in der Bundesrepublik erfolgt mit dem Ziel, die Einflüsse der menschlichen Nutzungen der Gewässer und ihres Umlandes auf ein erträgliches Maß zu mindern. Im Bereich der Europäischen Union wird durch die Wasserrahmenrichtlinie die Erreichung eines guten ökologischen Zustandes als Ziel der Gewässergüte und somit des Gewässerschutzes definiert. Basis für eine ordnungsgemäße… Weiterlesen »

SCHNURRER liefert 5 „gewichtige“ Sonderbauwerke nach Teublitz

24.08.2017 – Zur Erstellung eines Regenüberlauf- und eines Regenrückhaltebeckens im Ortsteil Ziegelholz bei Teublitz lieferte die Fa. Schnurrer insgesamt fünf Großbauwerke aus der Sparte Sonderbau. Insgesamt brachten die fünf Bauwerke annähernd 300 Tonnen auf die Waage. Die Gegebenheiten auf der Baustelle, sowie die Abmessungen erforderten für die Produktion eine nicht alltägliche Lösung. Der für die… Weiterlesen »

SCHNURRER liefert Stb.- Rohre und 2 Sonderbauwerke für Mischwasserkanal in Amberg

26.07.2017 – Für den neuen Mischwasserkanal in der Bayreuther Straße in Amberg, lieferte die Fa. Schnurrer 150 m Stahlbetonrohre, inkl. Krümmern in den Nennweiten DN 1200 mm bis DN 1500 mm. Vervollständigt wurde dieser Kanal durch zwei komplett ausgestattete Sonderbauwerke mit einem Einzelgewicht von ca. 30 Tonnen bzw. 43 Tonnen. Der neu erstellte Mischwasserkanal soll… Weiterlesen »

SCHNURRER liefert „Drosselbauwerk“ für Stauraumkanal in Marktredwitz

01.06.2017 – Für die Erschließung des neuen Baugebietes „Nördlich der Wegenerstraße BA III“ in Marktredwitz, lieferte die Fa. Schnurrer ein Drosselbauwerk, sowie die Stahlbetonrohre und Tangentialschächte für den Stauraumkanal DN 2000 mm.

SCHNURRER liefert „Ablaufbauwerk“ für Hochwasserschutz in Weiden

22.03.2017 – Ein Ablaufbauwerk mit allen erforderlichen Edelstahleinbauteilen und Regelarmaturen lieferte die Fa. Schnurrer für den Hochwasserschutz in Weiden aus. Das Bauwerk dient zur kontrollierten Ableitung von Oberflächenwasser bei Starkregenereignissen.

SCHNURRER liefert „Pumpstation“ nach Nabburg

09.01.2017 – Kurz vor Weihnachten lieferte die Fa. Schnurrer eine dreiteilige Pumpstation nach Nabburg aus. Mit einer Länge von 6,75 m, einer Breite von 3,50 m und einer Höhe von 6,50 m ging es im Konvoi mit drei Tiefladern auf die Baustelle. Innerhalb kürzester Zeit war die Pumpstation inkl. aller mitgelieferten Einbauteile versetzt und die… Weiterlesen »

SCHNURRER liefert „Ablaufbauwerk“ nach Neumarkt i.d. OPf.

16.12.2016 – Ein Ablaufbauwerk mit 5,50 m Länge, 1,40 m Breite und 3,60 m Höhe erhielt die Stadt Neumarkt i.d. OPF. von der Fa. Schnurrer für die Erschließung des Gewerbegebiets „Stauf Süd II“. Das Ablaufbauwerk wurde mit allen erforderlichen Edelstahleinbauteilen auf die Baustelle ausgeliefert. Über einen ebenfalls mitgelieferten 5,00 m langen Edelstahlsteg wird das Bauwerk… Weiterlesen »

SCHNURRER liefert „Ablaufbauwerk“ an den Obersee nach Eschenbach

02.12.2016 – Die Stadt Eschenbach erhielt von der Fa. Schnurrer in der ersten Dezemberwoche für die Erneuerung der Stauanlagen des Obersees ein komplett ausgestattetes, einteiliges und trichterförmiges Ablaufbauwerk, welches vor Ort nur durch einen Kranhub in die vorbereitete Baugrube versetzt wurde. Weitere Infos zum Versetzen dieses Bauwerks erhalten Sie im Onetz hier und hier

SCHNURRER liefert „Einlaufbauwerk“ nach Weiden i. d. OPf.

16.08.2016 – Die Stadt Weiden i. d. OPf. investiert in Hochwasserschutz am „Weidingbach“. Für diese Baumaßnahme lieferte die Fa. Schnurrer ein komplett ausgestattetes, zweiteiliges und trichterförmiges Einlaufbauwerk, welches auf der Baustelle nach dem Versetzen vergossen und fertiggestellt wurde.                                                                              (Quelle Zeitungsartikel: „Der Neue Tag“)

SCHNURRER liefert 17 Druckleitungsschächte nach Freudenberg

22.06.2016 – Die Gemeinde Freudenberg im Landkreis Amberg-Sulzbach beschloss für die Abwasseranlage Freudenberg BA 19 der Ortsteile Schleißdorf – Ellersdorf – Witzlricht und Lintacher Mühle die Kanalisation im modifizierten Trennsystem zu erstellen. Damit werden neue Schmutzwasserkanäle erstellt. Oberflächenwasser wird nicht behandelt und weiterhin in bereits bestehende Oberflächenwasserkanäle eingeleitet oder im Untergrund versickert. Deshalb werden in… Weiterlesen »

Entlastungssammler für GWG Ost in Vohenstrauß Braunetsriether Weg

30.09.2015 – Umfangreiche Kanalbaumaßnahmen der Stadt Vohenstrauß in Zusammenarbeit mit dem planenden Ing. Büro Bamler, Vohenstrauß, waren im GWG Ost Braunetsriether Weg notwendig. Den Zuschlag für diese Maßnahme erhielt die Baufirma Markgraf GmbH & Co. KG aus Bayreuth. Neben der Verlegung von ca. 2200 m FBS-Stahlbetonrohren der DN 300 – 800 mit integrierter Dichtung kam… Weiterlesen »

SCHNURRER liefert für Großprofilkanal FBS-Stahlbetonfertigteile

10.02.2014 – Premiere in Nürnberg. Nach 106 Jahren wurde es Zeit: der Großprofilkanal mit den lichten Abmessungen 1600/2000 mm in der Gibitzenhofstraße in Nürnberg Ortsteil Steinbühl musste über rund 25 m erneuert werden. Dazu wurden von SCHNURRER, Weiden, neun Stahlbetonfertigteile (Rohrhauben) passgenau hergestellt.Einwandfreie Funktionsfähigkeit über einen Zeitraum von mehr als 100 Jahren, ist mit aus… Weiterlesen »

Neubau der Regenentlastung in Burgthann

Schnurrer setzt Maßstäbe in FBS-Qualität Vor Ort an der Einbaustelle im Ortsteil Ezelsdorf-Steinbach in der Großgemeinde Burgthann im Schwarzachtal ging alles ganz schnell: Nur rund 90 Minuten benötigten die Arbeiter der Scharnagl Hoch- und Tiefbau GmbH, um die Betonfertigteile für das neue Regenüberlaufbauwerk fachgerecht einzubauen. Fast 80 t brachten Unterteil, Zwischenrahmen und Abdeckplatte auf die… Weiterlesen »

Pfaffenreuth – Kompaktschacht in Pumpwerk verbaut

Herzstück in FBS-Qualität Rund 65 t schwer war der aus drei Einzelteilen bestehende Fertigteilschacht, den die J. SCHNURRER GmbH & Co. KG zum neuen Pumpwerk bei Pfaffenreuth geliefert hat. Das im Betonwerk SCHNURRER in Weiden in Kompaktbauweise hergestellte Bauteil entspricht den erhöhten Anforderungen der Qualitätsrichtlinie der Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. (FBS). Vor Ort wurde… Weiterlesen »

Kompaktschächte in FBS-Qualität in Forchheim und Tirschenreuth

Maßarbeit von Schnurrer Bei der Erstellung eines Regenüberlaufbauwerkes im fränkischen Forchheim und dem Neubau einer Pumpstation in Tirschenreuth in der Oberpfalz haben sich die Auftraggeber für Kompaktschächte von der J. SCHNURRER GmbH & Co. KG entschieden. Sie entsprechen den erhöhten Anforderungen der Qualitätsrichtlinie der Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. (FBS) und wurden von dem FBS… Weiterlesen »

Josef SCHNURRER GmbH & Co. KG | Hans-Striegl-Straße 16 | 92637 Weiden | Telefon: +49(0)961 670 77 - 0 | Fax: +49(0)961 670 77 - 10 | Mail: schnurrer@schnurrer.com